______Why am I here? Gratis bloggen bei
myblog.de

Tag für Tag...

Bevor ich durcheinander das erzählen anfange, versuch ichs mal der Reihe nach...Auf Arbeit war es so weit ganz ok. Anstrengend, verdammt eklig schwül und zum Schluss sehr konzentrationsbelastend aber ok. Hab mein Zeug weiter gemacht. N paar Gespräche geführt. Erfahren das F selbst wäscht und bügelt Hat er uns erzählt während er ne Klimaanlage für uns ins Büro brachte und dran rumfummelte...Irgendwelche Versicherungsmenschen waren da, die sich mit den beiden Chefs unterhalten haben. Dazu gabs Gebäck, Kekse und Kaffee. Wurden zum Schluss noch gefragt ob wir das wollten, was übrig bleibt. Ne Arbeitskollegen und ich haben verneint, also hat T. ca. 3 Hörnchen und 2 Quarktaschen verputzt. Wo isst n der das bitte hin? xD Mir wär bei dem Wetter nach einer schlecht geworden^^ Nach Arbeit hab ich besagte Kollegin heimgefahren, liegt gleich aufm Weg. Daheim hat mir Mama erzählt, dass eingepackte Zeug vom Chinesen in der Küche hätte sie mir mitgebracht, iwie Gemüse, Reis, Tofu-Zeug, wenn ichs will is recht, wenn nich hab ich Pech gehabt. Natürlich wollte ich es nicht. Hab ihr schon 5000 mal erklärt sie soll mir nich immer irgendne scheiße mitbringen, wenn ichs dann eh nicht will. Wär ja das ganze Fitness-Studio unteranderem fürn Arsch gewesen, von dem wir vor ner halben Stunde heimgekommen sind. Außerdem kam da vermutlich die kleine 5-jährige in mir zum Vorschein, die schon aus Trotz nein sagte...Nachm Studio ham wa erfahren, dass meim Bruder seiner Freundin ihrer Mutter ihr Lebensgefährte (kurz gesagt: Ihr Stiefopa xD) gestorben ist. 55 Jahre, Herzinfarkt. Scheiße halt. Da Mama ja in dem Business arbeitet, hat sie noch Zeug dadrüber geklärt^^ Wir kennen noch nicht mal meinem Bruder seine Freundin (sin recht frisch zusammen) geschweige den deren "Stiefopa". Egal. Als mein Vater deswegen anrief, maulte ich "Mein Gott, wir kommen grad ausm Kurs raus" als er halb ins Telefon "GIB SIE MIR JETZT ES IST WICHTIG" brüllte. Daraufhin bin ich zusammengezuckt, weil ich erst dachte es wäre was mit Oma^^ -.- Das kann er sich morgen durchaus noch anhörn, ob bei ihm noch alle Nägel festhängen -.- Man kanns auch übertreiben. Hab vorhin mit S. geschrieben, er kann am WE leider nicht muss arbeiten. Daraufhin kam er auf den kranken Einfall ich könne ja nach Österreich kommen, man würde nur 2 1/2 Stunden fahren und Sprit etc. zahlt "natürlich" alles er. Das können wir zwar gerne machen, allerdings wenn dann erst im August in meim Urlaub.
1. Kennen wir uns dafür dann wohl doch noch nicht gut genug, dass ich einfach so dieses WE da allein hinfahr.
2. Is mir viel zu kurzfristig
3. und auch der wichtigste Aspekt: Das würde mein Auto sowieso nicht mitmachen. Wir fahren mit dem Ding noch nicht mal mehr in die Tschechei. Zu alt und verrostet Ich lieb ihn aber ja trotzdem^^
Jetzt bin ich gerade schwer am überlegen ob ich mir jetzt noch die Haare waschen soll oder erst morgen früh...Lust hab ich ja eigentlich keine mehr. Naja, muss eh mal pinkeln, dann überleg ichs mir während ich auf Klo sitz
Man liest sich^^
16.7.09 22:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

The Blog

Start
Gästebuch
Archiv

´Bout

Über..."
Questions?!
Wäre ich...
Lovely

Life

Buenos Dias
Natur

Cuties

coming
coming
coming

Credits

Designer
Pic